Aus BLBS und VLW wird BvLB: Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V.!

Die Lehrkräfte an den beruflichen Schulen in Deutschland haben ab dem 11. April 2018 eine neue, eine gemeinsame fachverbandliche und gewerkschaftliche Vertretung: den Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung (BvLB). Nach … 

KMK-Gespräch: Digitalisierung: Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte entscheidend

Beim Jahresgespräch der dbb Lehrerverbände mit der Kultusministerkonferenz (KMK) hat der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende Jürgen Böhm die Digitalisierung und den Lehrermangel als besondere Herausforderungen für das … 

„Berufliche Schulen 4.0: Digitalisierung ist mehr als die Nutzung eines PCs“ oder: „Digitalisierung gibt es nicht zum Nulltarif“

Unter dem Motto „Berufliche Schulen 4.0 - Quo vadis?“ fand am 21. September 2017 in Friedberg der 26. Hessische Berufsschultag mit Vertreterinnen und Vertretern der Politik, der Wirtschaft, der Schulen, der Schulämter und des … 

DL-Präsident: Bundesländer müssen beim Unterrichtsausfall „die Hosen runterlassen!“

Mehrbedarf von 70 000 Lehrkräften für volle Unterrichtsabdeckung notwendig Der Deutsche Lehrerverband hat ein Ende der Verschleierungstaktik der Schulministerien beim Unterrichtsausfall gefordert. Die heute veröffentlichte …